Bamberger Challenger geht in die zweite Runde

Bamberger Challenger geht in die zweite Runde

Am Samstag war es mal wieder soweit. Das zweite Mal in diesem Jahr gaben sich Kickerbegeisterte aus ganz Bayern in Bamberg die Klinke in die Hand. Insgesamt waren 24 Doppel angemeldet. Es war also ganz schön was los.

dsc_3573

Um kurz nach 11 starteten die 7 Vorrunden. Die Turnierleitung wurde in Zusammenarbeit mit der Kickerbox und dem TFC Bamberg bewältigt. Insgesamt gab es in der Vorrunde keine Schwierigkeiten und alle Partien verliefen gut.

dsc_3576

Hier die Platzierungen nach der Vorrunde:

PlatzTeamSpieleSiegeBHZ1BHZ2
1.Wilhelm Wiedmeier / Christian Müller75,528,525
2.Dominik Hartl / Sahin Topbas7530187
3.Josefine Heber / Thomas Artinger74,529,5181
4.Markus Hubatsch / Georg Sedlmeier74,528,5194,5
5.Miro Fulat / Hakan Tosun7426,5183
6.Felix Lischke / Hans Burkhardt7425178
7.Christian Heber / Florian Maqua7424,5187
8.Jochen Witzgall / Frank Käppel7424,5184,5
9.Nadine Hagen / Lukas Bernreuther7423166,5
10.Burak Topbas / Philipp Berr7422,5175,5
11.Reinhard Lang / Martin Schirmer7420,5170
12.Christian Zickler / Sabrina Braungardt73,527,5172
13.Dieter Thomann / Thorsten Eichhorn73,527179,5
14.Alex Fielk / Sándor Szabò73,527175,5
15.Martin Nickel / Moritz Schneider73,521,5157,5
16.Stefanie Keller / Kurt Hurth73,517,5160
17.Dominik Leitner / Konstantin Tobisch-Haupt7327163
18.Stefan Scheuerlein / Michael Seibold7326,5173
19.Linn Dittner / Felix Carl7325159
20.Samuel Brantner / Matthias Ebenhack7318,5162
21.Elke Kropp / Fabian Zöller72,525154,5
22.Florian Müller / Michael Peter72,520166
23.Marcel Kirsch / Marian Rackow7122144
24.Max Künzel / Mathias Raab7120,5149,5

dsc_3752Wie geplant wurde um 17 Uhr die Endrunde eingeleitet. Es wurde ein Doppel-KO System gespielt. Im Winner-Bracket wurde Best of 5 gespielt. Im Loser-Bracket ging es entspannter mit Best of 3 weiter.
Das Feld wurde außerdem gesplittet in eine Profirunde und eine Amateurrunde, geteilt wurde in der Mitte. Es gab also jeweils 12 Teams.

Während der gesamten Veranstaltung lief auf Tisch 1 eine Webcam.

Hier ist das Video vom Finale der Profirunde:

Und hier noch die Endergebnisse des Turniers

Profi-Runde:

PlatzierungTeam
1Wilhelm Wiedmeier / Christian Müller
2Christian Heber / Florian Maqua
3Josefine Heber / Thomas Artinger
4Felix Lischke / Hans Burkhardt
5Dominik Hartl / Sahin Topbas
6Markus Hubatsch / Georg Sedlmeier
7Burak Topbas / Philipp Berr
8Reinhard Lang / Martin Schirmer
9Miro Fulat / Hakan Tosun
10Jochen Witzgall / Frank Käppel
11Nadine Hagen / Lukas Bernreuther
12Christian Zickler / Sabrina Braungardt

Amateur Runde:

PlatzierungTeam
1Dominik Leitner / Konstantin Tobisch-Haupt
2Stefan Scheuerlein / Michael Seibold
3Alex Fielk / Sándor Szabò
4Samuel Brantner / Matthias Ebenhack
5Dieter Thomann / Thorsten Eichhorn
6Martin Nickel / Moritz Schneider
7Stefanie Keller / Kurt Hurth
8Elke Kropp / Fabian Zöller
9Linn Dittner / Felix Carl
10Florian Müller / Michael Peter
11Marcel Kirsch / Marian Rackow
12Max Künzel / Mathias Raab

 

Insgesamt ist das Turnier für den TFC ganz gut gelaufen – leider hatten Wiedmeier/Müller auch diesmal wieder die Nase vorn, jedoch Zweiter und Dritter Platz gehen an TFC’ler was sich durchaus sehen lassen kann. Weiter so!

dsc_3750   dsc_3762   dsc_3767

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.